FAQ | GET IMPULSE Fitness

Hier findest du Antworten auf alle wichtigen Fragen rund um EMS.

Wenn du noch weitere Fragen hast, kannst du uns gerne anrufen, uns eine Nachricht schicken oder uns einfach direkt in unseren Studios besuchen.

Was ist EMS Training?
Seit wann gibt es EMS?
Bekomme ich beim EMS richtige Stromschläge?
Was kostet EMS-Training bei GET IMPULSE? 
Kann ich mir EMS auch vom Arzt verschreiben lassen?
Kann ich EMS einfach mal ausprobieren?
Wie kann ich eine Mitgliedschaft bei GET IMPULSE abschließen?
Wieso sollte ich EMS bei GET-IMPULSE und nicht woanders machen?
Wie sind die Öffnungszeiten?
Wie lange dauert ein EMS-Training?
Wie oft muss ich EMS machen? Kann ich das auch häufiger trainieren?
Wann bzw. wie schnell wirkt EMS?
Wer sind bei GET-Impulse die EMS-Trainer und wie sind sie qualifiziert?
Gibt es auch EMS-Kurse nur für Frauen?
Kann man EMS auch zu zweit machen?
Was für Kleidung brauche ich beim EMS-Training?
Ist der Elektroden-Anzug so etwas wie so ein Bauch-Weg-Gürtel?
Eignet sich EMS zum Abnehmen?
Hilft EMS gegen Cellulite?
Darf ich in der Schwangerschaft EMS machen?
Kann man mit EMS Muskeln aufbauen?
Ich gehe schon ins Fitness-Studio, kann ich EMS trotzdem machen?
Warum ist EMS-Training besser als Krafttraining im Fitness-Studio?
Bekomme ich von EMS eine bessere Kondition?
Wie anstrengend ist EMS?
Halte ich EMS überhaupt durch, wenn ich sonst gar keinen Sport mache?
Bekomme ich von EMS Muskelkater?
Ist EMS gefährlich für das Herz?
Was ist der Unterschied zwischen EMS und TENS?
Hilft EMS gegen Rückenschmerzen?
Darf ich mit einem Bandscheibenvorfall EMS-Training machen?
Bis zu welchem Alter kann man EMS machen?
Dürfen Jugendliche und Kinder unter 18 Jahren EMS-Training machen?